Hauptseite

Aus Loetlabor

Wechseln zu: Navigation, Suche


Studentisches Elektroniklabor der TU-Berlin. Raum: EN - 444

Hier ist das Wiki des Loetlabors der TU-Berlin.
Wer an der TU-Berlin eigene Elektronik entwickeln möchte, theoretischen Stoff aus der Vorlesungen mal praktisch anwenden mag, Projektideen umsetzen will oder einfach nur einen Platz zum löten braucht ist hier richtig!

LoetLabor

Wir bieten allen neugierigen Studenten die Moeglichkeit, ihre (elektronischen) Ideen zu verwirklichen und stehen dabei immer mit Rat und Tat zur Seite. Das Spektrum reicht hierbei vom ersten Lötversuch über kleine analoge oder mikrocontrollerbasierte Projekte bis hin zu komplexen Mixed-Signal Designs! Alle sind willkommen.

Wer darf kommen:

wirklich JEDER

Was muss der Interessierte mitbringen:

Zeit und Lust (wie bei jedem Hobby)

Wird das Labor benotet?

Nein, das Labor ist keine Veranstaltung. Es dient dazu, seine theoretischen Kenntnisse mit eigenen praktischen Erfahrungen zu vertiefen.

Wo?

Finden könnt ihr uns im EN-Gebaeude im 4.Stock - Raum: 444 (Exakte Bezeichnung: EN 444/445 ).
Telefonnummer: (030) 314 25612

Reguläre Öffnungszeiten

Unten findet ihr unsere wöchentlichen Öffnungszeiten. Bei Sonderwünschen schreibt uns einfach eine Mail und wir sehen, was wir tun können!

Feste Zeiten zur Vorlesungszeit & Aktuelles

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit nur auf Anfrage an unsere Mail.

Nächster Öffnungstag: Donnerstag, den 01.09.2016 von 14-19 Uhr

News Ticker

Um die aktuellsten Infos bezüglich Öffnungszeiten, Ätzterminen, Sammelbestellungen o.Ä. zu erfahren, könnt ihr uns auf Twitter folgen.

Aktueller Status

Sofern unsere LED-Matrix über der Tür was anzeigt, sind wir anwesend:

Aktuelles

Was so im Labor vor sich geht und welche Projekte wir unter Anderen unterstützen könnt ihr im folgenden sehen.


Mailing-Liste

Wir haben bei der freitagsrundeeine Mailingliste ueber die aktuelle Projekte, aber auch Sammelbestellungen angekuendigt werden.
Ihr koennt sie beantragen oder wieder abbestellen unter: http://lists.freitagsrunde.org/mailman/listinfo/loetlabor

Persönliche Werkzeuge